Profile

Klasse 5
Klassenstufe 5

geleiteter Übergang von der GS

flexibles Doppelstundenmodel

Aktivpausenhof und Patenprogramm

Englisch als 1. Fremdsprache

Klassenlehrerstunde mit Methodentraining und Sozialpädagogischen Schwerpunkten (z.B. Klassenrat)

Klasse 6
Klassenstufe 6

Schullandheim

Hausaufgabenbetreuung

Förderkonzept ab Klasse 5 für Mathe/Deutsch/Englisch

Wahl der 2. Fremdsprache Latein / Französich

Klassenlehrerstunde mit Methodentraining und Sozialpädagogischen Schwerpunkten (z.B. Klassenrat)

Klassestufe 8 bis 10
Klassenstufe 8 bis 10

Profilwahl NwT oder 3. FS Spanisch

Sprachenfahrt / Schüleraustausche

Projektunterricht in NwT

Berufsorientierung BoGy

Kursstufe am ASG
ASG Profil - Überblick

Klasse 6

Image
Englisch für alle als 1. Fremdsprache
Als Schwerpunkt in Klasse 5 sehen wir den geleiteten Übergang der Schülerinnen und Schüler von den Anforderungen der Grundschule zum gymnasialen Niveau.
Wir setzen dabei auf eine Klassenzusammensetzung unter Berücksichtigung gewachsener Strukturen.
Unsere Paten helfen den Neuankommlingen sich schnell zurechtzufinden und Ansprechpartner zu sein.
Wir führen ein flexibles Doppelstundenmodel um die Material- und Inhaltsbelastung überschaubar zu halten.
Ein  Aktivpausenhof steht den Schülern für ausgleichenden Spiel und Spaß zur Verfügung.
Wahl der 2. Fremdsprache Latein / Französisch
Als Schwerpunkt in Klasse 6 setzen die Klassenlehrerteams auf die weitere Zusammenführung der Klassengemeinschaft durch soziale Aktivitäten und den Schullandheimaufenthalt. Die Sprachenwahl (Latein / Französisch) ist die erste Richtungsentscheidung am Gymnasium.
Das Förderkonzept beginnend aus Klasse 5 wird für die Hauptfächer fortgeführt.
Eine Hausaufgabenbetreuung von 13.45 bis 15.15 Uhr sichert den Verbleib Ihres Kindes in der Schule und garantiert Hilfestellungen bei den Hausaufgaben.


Profilwahl NwT / Spanisch
Mit Beginn der 8. Klasse entscheiden sich die Schülerinnen und Schüler für eines der zwei Profilfächer Spanisch oder NwT, die bis zur Kursstufe 4-stündig als Hauptfach unterrichtet werden. Dabei steht in den Naturwissenschaften projektartiges Lernen im Vordergrund. In den sprachlichen Fächern wird der Wortschatz erweitert, die Grammatik und der Satzbau verfeinert sowie die praktische Anwendung bei Schüleraustauschen (Englandfahrt / Frankreichaustausch in Kl.9 und Spanienaustausch in Kl.10) stets mit berücksichtigt. Im Fach Englisch hilft eine Differenzierungsstunde in Kl. 10 die schwächeren Schüler zu fördern und den leistungsstarken Schülern auch gerecht zu werden.

Im Laufe der 10. Klasse informieren die Fachlehrer und Oberstufenberater im Unterricht sowie in einer gemeinsamen Informationsveranstaltung über die Wahlmöglichkeiten und über die Inhalte in der Oberstufe.
Die zahlreichen Informationsveranstaltungen zur Berufswahl sollen den Entscheidungsprozess voranbringen.
Auslandsaufenthalte unterstützen wir tatkräftig.




ASG - Stundentafel
Klassenstufe 6

Hier finden Sie uns...

Otto-Hahn-Straße 4, 

76593 Gernsbach

Tel: 07224/9919910
Email: info@gymnasium-gernsbach.de

Suche